Uhrenbeweger

Eine Automatikuhr ist eine mechanische Uhr, die sich selbst mit Energie versorgt. Durch Armbewegungen bzw. Bewegungen des Handgelenks wird die Feder selbständig aufgezogen. Uhrenbeweger übernehmen die Bewegung, während die Automatikuhr nicht getragen wird. Somit kommt es nicht zum Stillstand der Uhr.

Artikel 1 von 1

Wird eine Automatikuhr über einen längeren Zeitraum nicht getragen, bleibt die Uhr nach ein paar Tagen stehen. Alle Funktionen müssen danach wieder neu eingestellt werden. Um dies zu umgehen, werden Automatikuhren in einem Uhrenbeweger aufbewahrt. Diese sind mechanische Geräte, die durch Drehungen der Uhr die Bewegung des Handgelenks übernehmen und somit die Uhr betriebsbereit halten.

uhrcenter-Newsletter

Jetzt anmelden, 5% Einkaufs-Gutschein* sichern und aktuelle Angebote, Trends und Gutscheine erhalten.

* Der Gutschein ist einmalig gültig und kann nicht mit anderen Rabattaktionen oder Aktionsgutscheinen kombiniert werden. Abmelden jederzeit möglich. Mehr Infos hier.

Bei uns können Sie nach Ihren Wünschen bezahlen

Wir bieten Ihnen die Zahlung per Vorabüberweisung und Sofortüberweisung mit 5% Vorkasse-Skonto, Amazon Payments, Kreditkarte, Nachnahme,
PayPal, Ratenzahlung oder Rechnung. Auf unserer Hilfeseite finden Sie weitere Infos zu den verschiedenen Zahlungsmöglichkeiten.