Pünktliche Lieferung zum Weihnachtsfest

Mit "Auf Lager" gekennzeichnete Artikel liefern wir Ihnen innerhalb Deutschlands bei Bestellung bis Donnerstag, 20.12.2018, 13:00 Uhr per Standardversand pünktlich zum Fest!

Informationen zu Funkuhren

Wie weit ist der Empfangsbereich der Funkuhr?

Die bei uns erhältlichen Funkuhren mit DCF77-Empfänger empfangen das Zeitsignal im Umkreis von ca. 1.500 km vom Sender bei Frankfurt/Main - also nahezu europaweit. Der Empfangsbereich kann bei günstigen Bedingungen größer oder bei ungünstigen Bedingungen geringer sein. Außerhalb der Senderreichweite läuft Ihre Funkuhr wie eine normale Quarzuhr weiter.

Kann die Funkuhr auch außerhalb der MEZ-Zeitzone getragen werden?

Durch die Zeitzonentaste(n) können Sie die Uhr auf Zeitzonen anderer Länder angleichen. Es ist eine Verstellung zwischen +10 und -13 Stunden möglich. Haben Sie die Zeitzone um mehr als +/- 1 Stunde verstellt, so wird die Funksynchronisation abgeschaltet, da sich die Uhr damit außerhalb der Reichweite des Senders befindet. Selbstverständlich läuft Ihre Uhr dabei als hochgenaue Quarzuhr weiter. Möchten Sie die Verstellung der Zonenzeit wieder rückgängig machen, so verstellen Sie die Zeitzone bitte eine entsprechende Anzahl von Stunden in die Gegenrichtung. Bei den meisten Modellen lässt sich die Zeitzone auch durch Drücken des Zeitzonentasters für länger als 3 Sekunden wieder auf MEZ bzw. MESZ zurückstellen.

Wann wird die Funkuhr synchronisiert?

Die Funkuhr schaltet nachts ab 2:00 Uhr auf Empfang. Sollte die Uhr sich nach 9 Versuchen nicht synchronisiert haben (z.B. außerhalb des Empfangsbereiches), so bricht sie die Synchronisation ab (Batterie sparen). Natürlich synchronisiert sich die Uhr auch nach Betätigen der Senderruftaste.

Sind Funkuhren gebührenfrei?

Alle bei uhrcenter erhältlichen Funkuhren sind funkentstört, mit FTZ-Nummer, gebührenfrei und nicht anmeldepflichtig.

In meiner Empfangskontrollanzeige steht eine "3". Was bedeutet das?

Ihre Junghans Funkuhr hat 3 mal nachts nicht synchronisiert. Mit der manuellen Senderruftaste können Sie sofort kontrollieren, ob ein Empfang möglich ist. Zeigt die Empfangskontrolle eine "0" an, so hat sie vergangene Nacht ohne Fehlversuche synchronisiert.

Meine Funkuhr schaltet das Datum mittags um 12:00 Uhr um. Was ist passiert?

Sie haben die Zeitzone um -12 Stunden verstellt. Drücken Sie einen der Zeitzonentaster länger als 3 Sekunden oder verstellen Sie die Zeitzone wieder um +12 Stunden. Somit haben Sie wieder MEZ bzw. MESZ. Da die Funksynchronisation durch die verstellte Zeitzone blockiert war, führen Sie am besten gleich anschließend einen Senderuf durch.

Warum blinkt das Display meiner Junghans Funkuhr immer?

Der Grund: Energiemangel, den Ihnen Ihre Armbanduhr anzeigt. Solar-Funkuhren: Sie braucht ganz einfach wieder etwas Licht, damit sich der Energiespeicher aufladen kann. Nach etwa 2 Tagen im Sonnenlicht oder ca. 72 Stunden zum Beispiel unter starkem Kaltlicht ist selbst ein leerer Speicher wieder aufgeladen. Bei Funkuhren ohne Solarwerk wechseln Sie bitte die Batterie.



Noch Fragen? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Falls Sie hier keine Antwort finden, schreiben Sie uns eine E-Mail, verwenden Sie unser Kontaktformular oder rufen Sie unsere Hotline an. Wir sind Montag bis Freitag zwischen 8:30 und 16:30 Uhr gerne persönlich für Sie erreichbar.

Telefon: 07031 43744-0 • E-Mail: info@uhrcenter.deKontaktformular

uhrcenter Newsletter
Jetzt anmelden und aktuelle Angebote, Trends und Gutscheine erhalten.
Abmelden jederzeit möglich. Mehr Infos hier.

Bei uns können Sie nach Ihren Wünschen bezahlen

Bei uns können Sie nach Ihren Wünschen bezahlen

Wir bieten Ihnen die Zahlung per Vorabüberweisung oder Sofort mit 3% Vorkasse-Skonto, Amazon Pay, Kreditkarte, Nachnahme, paydirekt, PayPal, Ratenzahlung oder Rechnung. Auf unserer Hilfeseite finden Sie weitere Infos zu den verschiedenen Zahlungsmöglichkeiten.

Versandpartner

DHL Wunschpaket: Gebracht wie gewünscht. Ihre Bestellungen werden so geliefert, wie Sie wollen. Mehr erfahren